Regionalwerke Bamberg tauschen Fahrzeugflotte

Übergabe von 15 neuen E-Fahrzeugen am 10.05.2021

Bamberg - Die Regionalwerke Bamberg GmbH betreiben seit Jahren ein E-Carsharing. Bisher standen den Bürgerinnen und Bürgern der Region Bamberg insgesamt 18 BMW i3 zur Verfügung. Die Weiterführung des E-Carsharing erfolgt künftig in 15 von 17 Gemeinden mit Fahrzeugen von Volkswagen. Bei den Fahrzeugmodellen handelt es sich um das Modell VW ID.3 Pro Performance mit 150 KW mit der 58 KW Batterie. Die neuen Fahrzeuge haben jetzt eine mögliche Reichweite von bis zu 400 Kilometern und einen größeren Innenraum im Vergleich zu den Vorgängerfahrzeugen.

Die Übergabe der insgesamt 15 Fahrzeuge an die Vertreter der am E-Carsharing teilnehmenden Gemeinden, zusammen mit Vertretern vom Volkswagenzentrum in der Kronacher Str. in Bamberg fand am Montag, 10.05.2021, statt. Gebuchten werden können die Fahrzeuge von Bürgerinnen und Bürger der Stadt und des Landkreises Bamberg. Diese können nach Registrierung und erhalt einer Kundenkarte die Fahrzeuge online buchen. Die aktuellen Tarife, weitere wichtige Informationen und Fragen zum Handling der Fahrzeuge können die der Website der Regionalwerke Bamberg www.regionalwerke-bamberg.de entnehmen.

Die E-Fahrzeuge können an den Standorten Altendorf, Baunach, Burgebrach, Buttenheim, Frensdorf, Gundelsheim, Hallstadt, Hirschaid, Litzendorf, Memmelsdorf, Oberhaid, Pettstadt, Rattelsdorf, Scheßlitz, Schlüsselfeld, Stegaurach und Strullendorf ausgeliehen werden. Neben insgesamt 17 Fahrzeugen stehen noch zwei weitere E-Fahrzeuge BMW i3 am Standort Landratsamt Bamberg für eine Ausleihe zur Verfügung.

Bilder Matthias Hoch, Fotograf